Friderike Beyer


Dr. phil., Jahrgang 1968. Studium der Romanistik, Germanistik und der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft in Mainz, studierte zwei Semester Langue et Civilisation Française an der Sorbonne in Paris. 1990/91 Fremdsprachen-Assistenz in Versailles, 1. Staatsexamen Deutsch und Französisch 1995, Aufbaustudium Deutsch als Fremdsprache 1998, Lehrtätigkeit DaF in der Erwachsenenbildung. Zweites Staatsexamen 2002. Promotion in romanischer Philologie 2004. Studiendirektorin in Simmern (Rheinland-Pfalz). Seit 2001 Lektorin für Geisteswissenschaften, insbesondere Sprach- und Literaturwissenschaft im Gardez! Verlag.