HUBERT NEUMANN
Hubert Neuman ist ein gebürtiger und überzeugter Mainzer. Als Autor und Historiker lebt und arbeitet er seit vielen Jahren in der Stadt, in der auch sein Roman "Lusthängen" angesiedelt ist. Seine Erfahrungen als Messdiener, Barmann und Redenschreiber haben in diesem Roman ebenfalls ihre Spuren hinterlassen. Für seinen historischen Roman "Mondblut" wurde er mit dem Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.