Lesung
"Tod im Nichts"

Der Autor Allan Ballmann liest aus seinem Bochum-Krimi

am Freitag, 8. Juli 2016 um 18.00 Uhr im "Ideenhaus Rodemann" in Bochum


Der Autor Allan Ballmann liest aus seinem gemeinsam mit Axel Pütter verfassten Kriminalroman "Tod im Nichts - Kripo Bochum: Laumanns erster Fall" - am Freitag, 8. Juli 2016 im "Ideenhaus Rodemann" in Bochum. Einlass ab 17.00 Uhr, Beginn der Lesung um 18.00 Uhr.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Hier die Kontaktdaten:

Das Ideenhaus Rodemann
Möbel Rodemann
Hattinger Straße 765
44879 Bochum-Linden
Tel.: 0234 / 941930
Fax: 0234 / 9419340
E- Mail: info@ideenhaus-rodemann.de

Informationen zum Buch finden Sie hier.

Noch Fragen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an:
Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de

Zurück zur Veranstaltungsübersicht