Lesung
"Tod im Nichts"

Der Autor Allan Ballmann liest aus seinem Bochum-Krimi

am Freitag, 13. Oktober 2017 um 19.00 Uhr im Bestattungsinstitut Trompeter in Hattingen


Der Autor Allan Ballmann liest aus seinem gemeinsam mit Axel Pütter verfassten Kriminalroman "Tod im Nichts - Kripo Bochum: Laumanns erster Fall" -
am Freitag, 13. Oktober 2017 um 19.00 Uhr im Bestattungsinstitut Trompeter in Hattingen. Einlass ist um 18.00 Uhr. Vorbestellungen bei:

Bestattungen Trompeter-Ditscheid
Bahnhofstr. 2
45525 Hattingen
Tel.: 02324 / 59 67 670

Eintritt: 5,00 Euro.
Der Eintrittpreis wird komplett an einen gemeinnützigen Verein in Hattingen gespendet.
Anschließend findet noch eine Kunstausstellung der Künstlerin Scarlett Neumann statt.

Informationen zum Buch finden Sie hier.

Noch Fragen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an:
Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de

Zurück zur Veranstaltungsübersicht