Lesung aus dem Krimi
"Schatten über Montabaur"
mit den Autoren Carsten Gerz und Dr. Hermann Josef Roth

Am Samstag, 10. Juni 2017 in Montabaur


Carsten Gerz und Dr. Hermann Josef Roth führen den Leser mit ihrem neuen Roman "Schatten über Montabaur" in die Reformationszeit. Eine aufwühlende Epoche voller rebellischer Mönche, taktierender Landesherrn und raffinierter Kaufleute, in der auch vor Mord nicht zurückgeschreckt wird. Ein packender Zisterzienserkrimi aus dem Westerwald aus der Luther-Zeit.

Passend zum Mittelaltermarkt am 10. und 11 Juni in Montabaur präsentiert die "Buchhandlung Erlesenes" in ihren Räumlichkeiten eine Lesung, die mit einer mittelalterlichen Kräuterteeprobe verbunden ist.

Eintrittspreis: € 10,- inkl. Teeprobe

Buchhandlung Erlesenes
Kirchstr. 16
56410 Montabaur
www.buchhandlung-montabaur.de
Tel. 02602/5333

Tickets sind direkt bei der Buchhandlung erhältlich oder Online über Ticket Regional (www.ticket-regional.de)

Zum Autor Carsten Gerz
Zum Autor Dr. Hermann Josef Roth


Sie möchten mehr Informationen? Schreiben Sie oder rufen Sie an!

Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de


Zurück zur Veranstaltungs-Übersicht