Krimiwanderung der VHS Rhein-Sieg
Tatort Sankt Augustin - Auf den Spuren des Lokalkrimis "Angst und Schrecken in Sankt Jakobus"

Am Sonntag, den 22. März 2009 von 14.00 bis 16.15 Uhr
Teilnahmegebühr: 8,50 Euro


Michael Itschert alias Felix Lothar, Autor des Sankt Augustin Krimis Angst und Schrecken in Sankt Jakobus, nimmt am Sonntag, den 22. März 2009 von 14.00 Uhr bis 16.15 Uhr Fans von Spannung und literarischer Mörderjagd mit regionalem Bezug mit auf eine Krimiwanderung in den Sankt Augustiner Stadtteil Niederpleis.
Die Wanderroute passiert mehrere Originalschauplätze des Lokalkrimis. Der Autor liest an diesen Orten ausgewählte Textpassagen aus seinem Buch.

Treffpunkt: Um 14.00 Uhr auf dem Jakob-Fußhöller-Platz (Sankt Augustin-Niederpleis), Bereich Pleistalstraße, Schild: Rad-Sport-Treff. Dort sind auch Parkmöglichkeiten vorhanden.

Länge: ca. 5 km

Dauer der Lesewanderung: ca. 2,15 Stunden

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen.
Die Krimi-Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Kurs-Nummer: T20153
Kursleitung: Michael Itschert M.A.
Termin: Sonntag, 22. März 2009, 14.00 Uhr bis 16.15 Uhr
Teilnahmegebühr: 8,50 Euro pro Person

Anmeldung bitte an die

VHS Rhein-Sieg
Ringstraße 24
53721 Siegburg
Tel. 0 22 41/30 97-0
Fax 0 22 41/30 97-29
E-Mail info@vhs-rhein-sieg.de
Internet www.vhs-rhein-sieg.de

 

Sie möchten mehr Informationen? Schreiben Sie oder rufen Sie an!

Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de



Zurück zur Veranstaltungs-Übersicht