Mörderisch Bergisch! -
Eine Krimilesung mit Henrike Madest
und Michael Itschert

Am Freitag, 23. November 2012, 19.00 Uhr (Einlass) /
20.00 Uhr (Beginn)
im Café SonderNbar in Wuppertal-Beyenburg


Fesselnde bergische Kurzkrimis lesen Henrike Madest ("Lokalzeit Bergisches Land") und Michael Itschert (Autor und Verleger aus Remscheid-Lüttringhausen). Die Handlungsorte der Geschichten liegen oft vor der Haustür der Zuhörer. In Beyenburg übt eine junge Frau Rache an ihrem Mann, der sie seit Jahren drangsaliert. In Lüttringhausen liegt ein Toter im Bandwirkerbrunnen. Aus seinem Rücken ragt ein Messer …
Die Texte stammen aus den bergischen Krimianthologien "Mord im Dreieck" und "Mordsjahr". Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, sich die Bücher von den Autoren signieren zu lassen.

Eintritt: Verdienende 6 Euro / ermäßigt 3 Euro
Um Voranmeldung wird gebeten.
Veranstaltungsort:
Café SonderNbar
Obersondern 6
42399 Wuppertal-Beyenburg
Tel. 02 02/26 12 199
Internet: www.cafe-sondernbar.de

"Mord im Dreieck " - Zur Buchvorstellung
"Mordsjahr" - Zur Buchvorstellung


Sie möchten mehr Informationen? Schreiben Sie oder rufen Sie an!

Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de


Zurück zur Veranstaltungs-Übersicht