Mörderisch Bergisch! -
Eine Krimilesung mit Henrike Madest
und Michael Itschert

Am Donnerstag, 29. Januar 2015 um 19.00 Uhr in Lüttringhausen


Die aus der "WDR-Lokalzeit" bekannte Henrike Madest und der Lüttringhauser Autor und Verleger Michael Itschert lesen bergische Kurzkrimis im Café Lichtblick:

Eine blutige Spur zieht sich durch das Bergische Land. Nicht nur in Wuppertal, Solingen und Remscheid (natürlich auch in Lüttringhausen) wird fleißig gemordet, auch Burscheid, Hückeswagen, Leichlingen, Radevormwald und Wermelskirchen bleiben von den Todesengeln nicht verschont.

Privatdetektiv Remigius Rott ermittelt: Ein Maler wurde in seinem Atelier im Luisenviertel tot aufgefunden ... In Lüttringhausen liegt ein Toter im Bandwirkerbrunnen ... Ein Streit unter weiblichen Fußballfans droht zu eskalieren ...

Im Anschluss an die Lesung signieren die Autoren gerne Bücher.

Wann? Donnerstag, 29. Januar 2015, 19.00 Uhr
Wo? Café Lichtblick, Gertenbachstraße 2, Lüttringhausen
Wie viel? Der Eintritt ist frei!

"Mörderisch Bergisch" - Zur Buchvorstellung


Sie möchten mehr Informationen? Schreiben Sie oder rufen Sie an!

Gardez! Verlag Michael Itschert
Richthofenstraße 14
D-42899 Remscheid
Tel.: 0 21 91 / 46 12 611
Fax: 0 21 91 / 46 12 209
E-Mail: info@gardez.de


Zurück zur Veranstaltungs-Übersicht