Sachbuch - Bildband


An die Natur
Ein fotografischer Streifzug durch
Nordrhein-Westfalen

Mit Gedichten von Hölderlin, Storm,
Mörike u.a.

Fotos: Helmut Pieper

1. Aufl. 2007. 96 Seiten. 21 x 29 cm. Zahlreiche farbige Abbildungen. Gebunden
Euro 19,80
ISBN 978-3-923495-97-9
(RGA-Buchverlag)

Dieser Titel ist nicht mehr über den Gardez! Verlag zu beziehen.                                                          



Ein Fuchs schaut kokett um die Ecke. Vögel genießen die Frühlingsluft. Ein Reh durchstreift die Schneelandschaft. Bilder, die man beim Waldspaziergang oft nur als vorbeihuschende Sequenz erkennt. An die Natur hält diese Momente fest. Und bereichert sie um faszinierende Ansichten der Natur in ganz Nordrhein-Westfalen. An die Natur. Ein poetischer Bildband mit wunderschönen Tier- und Naturaufnahmen. Die ihre Entsprechung finden in bekannten alten Gedichten von Hölderlin, Storm, Mörike und vielen anderen.
Ein Buch zum Schwelgen, Träumen und für den zweiten Blick.

Der Fotograf Helmut Pieper hat sich spezialisiert auf stimmungsvolle Naturaufnahmen und das Ablichten von Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. Bis vor kurzem setzte er dabei noch auf die klassische Fotografie, stieg erst spät auf Digitalfotografie um. Der Bildband An die Natur besteht ausschließlich aus analog aufgenommenen Fotografien.