Martin Kuchejda
Herbstwind  
Ein Krimi aus dem Oberbergischen                    

Aus der Reihe "Mörderisch Bergisch!"
2. Aufl. 2011. 160 S. 12,5 x 19 cm. Broschur
EURO 9,90.
ISBN 978-3-89796-229-3
Gardez! Verlag und JUHR Verlag

Bitte beachten Sie:
Dieser Band ist vergriffen.


Er mordet scheinbar wahllos. Aber mit Lust, mit Leidenschaft, mit Präzision. Und er sucht sich markante Orte im Oberbergischen Kreis, um seine Opfer zur Schau zu stellen. Der Unbekannte hält die gesamte Kriminalpolizei Gummersbach, allen voran Hauptkommissar Schneider, wochenlang in Atem. Schneider erklärt die Ermittlung zur Chefsache. Nicht ahnend, was er sich damit antut ...

"Herbstwind" erzählt aus drei Perspektiven die düstere Vorgeschichte zu "Frühlingsduft": ein immens spannender Kriminalroman aus dem Oberbergischen, der tief in die Abgründe der menschlichen Seele hinabsteigt.

Die düstere Vorgeschichte zu "Frühlingsduft": Aufgrund der hohen Nachfrage liegt bereits die 2. Auflage der bearbeiteten Neuausgabe vor!

Zum Autor

Martin Kuchejda ist auch Autor der Krimis
"Frühlingsduft" und
"Winterlicht"