Andreas Schmidt
Mein ist die Nacht  
Thriller                    

1. Aufl. 2010. 296 S. 19 x 12,5 cm. Broschur
EURO 9,90 (unverbindliche Preisempfehlung).
ISBN 978-3-89796-220-0
(Gardez! Verlag und JUHR Verlag)


Stell dir vor, das Böse kommt in deine Stadt. Und will dich.
Der finstere Mann mit der langen Mähne kennt nur die Dunkelheit. Sie ist sein Zuhause geworden. Und in der bergischen Metropole Wuppertal gibt es viele dunkle Nächte. Er macht sie zu seinen Tagen. Auf grausame Weise. Doch
der perfide Serienkiller hinterlässt kaum Spuren. Und gibt den Ermittlern
in der Region Rätsel auf. Sie begeben sich auf seine blutige Spur. Mit tödlichen Folgen ...

Andreas Schmidt macht Ernst: Der Wuppertaler Erfolgsautor präsentiert einen Thriller, der niemanden kalt lässt. Und er beweist, wie überraschend anders ein Vampirroman sein kann.

Hier finden Sie eine Leseprobe (pdf-Datei).

Reinhören: Ein Interview von Radio Wuppertal mit Andreas Schmidt über seinen Thriller "Mein ist die Nacht" (mp3)

Hier gibt es Bonusmaterial zum Thriller "Mein ist die Nacht" (pdf-Datei)

Zum Autor

Andreas Schmidt ist auch Autor der Krimis
"Bittere Pille" und
"Pinguinmord"

Bestellen