Mauritius Kloft / Gerhard Starke
Die Morde von Remagen
Die Jagd auf den Schwerverbrecher Dieter Zurwehme

1. Aufl. 2017. ca. 160 Seiten. 19,5 x 12,5 cm. Broschur
EURO 11,90 .
ISBN 978-3-89796-273-6
Gardez! Verlag und Verlag Christoph Kloft


Vor fast zwei Jahrzehnten schockierte der Vierfach-Mord von Remagen die Öffentlichkeit. Der Täter: Der Schwerverbrecher und bereits verurteilte Mörder Dieter Zurwehme, der von einem Freigang aus dem Gefängnis nicht zurückgekehrt war. Kommissar Gerhard Starke erinnert sich bei einer Ortsbegehung mit dem jungen Journalisten Mauritius Kloft an die schrecklichen Verbrechen, denen eine monatelange Flucht durch die ganze Bundesrepublik folgen sollte. Mit der Festnahme Zurwehmes im August 1999 endete einer der spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte.

Zu Gerhard Starke
Zu Mauritius Kloft

Gerhard Starke ist Mit-Autor des Bandes
"Sie hat einfach nicht aufgehört"

Gerhard Starke zu Gast in der Landesschau Rheinland-Pfalz - hier können Sie den Beitrag sehen.

Bestellen